Erken­nen und Helfen.

Kin­der­schutz geht jeden was an. Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sol­len auf­merk­sam sein, wenn Gewalt an Kin­dern ange­tan wird, so die Exper­tin vom Jugend­amt Frü­he Hil­fen, die beim Haus­pa­ten­tref­fen Okto­ber 2021 anwe­send war. Beim Kurz­vor­trag wur­den neben Fach­ter­mi­ni auch Maß­nah­men und Pflich­ten erklärt, was zum Bei­spiel Nach­ba­rin­nen und Nach­barn tun kön­nen, wenn zum Bei­spiel jeden Abend auf­fäl­li­ge Kin­der­schreie aus der Nach­bar­woh­nung dringen.

Das BSV-Team bedankt sich bei allen Haus­pa­tin­nen und Haus­pa­ten, die anwe­send waren, und recht herz­lich bei der Refe­ren­tin vom Jugend­amt für ihren wich­ti­gen Bei­trag zum Woh­le unse­rer Kinder.

Frau Rit­ter-Jeh­le über­reich­te als Dan­ke­schön einen schö­nen Blumenstrauß.