Kar­rie­re

 

Unse­re Mit­ar­bei­ten­den stel­len die wich­tigs­te Ver­bin­dung zu unse­ren Kun­den dar. Bei der Bau- und Spar­ver­ein eG arbei­ten über 30 Men­schen, die jeden Tag ihr Bes­tes geben und sich um die Belan­ge unse­re Mit­glie­der, Mie­ter, Eigen­tü­mer und Geschäfts­part­ner küm­mern. Sie besu­chen Fort­bil­dun­gen, neh­men an Semi­na­ren und Fach­ta­gun­gen teil, um sich über die aktu­el­len The­men der Woh­nungs­wirt­schaft zu infor­mie­ren. Die­se Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten zeich­nen unse­re Genos­sen­schaft aus.

Stel­len­an­ge­bo­te

Zur Zeit haben wir kei­ne offe­ne Stel­len zu beset­zen. Ger­ne kön­nen Sie sich initia­tiv bewerben.

Das bie­ten wir

Eine inter­es­san­te, ver­ant­wor­tungs­vol­le und abwechs­lungs­rei­che Auf­ga­be mit einem hohen Maß an Mit­wir­kungs- und Gestaltungsmöglichkeiten

Eine 37-Stun­den-Woche, die Fle­xi­bi­li­tät im Rah­men unse­res Gleit­zeit­mo­dells bietet

Eine leis­tungs­ge­rech­te tarif­li­che Ver­gü­tung gemäß Tarif­ver­trag der Woh­nungs- und Immo­bi­li­en­wirt­schaft ein­schließ­lich Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Betrieb­li­che Alters­ver­sor­gung sowie ver­mö­gens­wirk­sa­me Leistungen

regel­mä­ßi­ge Fort­bil­dun­gen und Schulungen 

Eine Mög­lich­keit fit zu blei­ben – Jobrad-Leasing

Work-Life-Fit mit EGYM Well­pass Firmenfitness

Fortbildungszertifikat

Aus­bil­dung

Wir bie­ten Ihnen eine viel­sei­ti­ge, inter­es­san­te und zukunfts­si­che­re Aus­bil­dung mit guten Karrierechancen.

Was bil­den wir aus?

Wir bil­den zum Immo­bi­li­en­kauf­mann mit Zusatz­qua­li­fi­ka­ti­on Immo­bi­li­en­as­sis­ten­ten (m/w/d) aus. Es ist die inter­es­san­te Mischung aus Büro und Kun­den­kon­takt, aus Theo­rie und Pra­xis, aus kauf­män­ni­schen, recht­li­chen und sozia­len Inhal­ten sowie tech­ni­schen Grund­kennt­nis­sen, die die­sen Aus­bil­dungs­be­ruf span­nend und abwechs­lungs­reich machen.

Der Bau- und Spar­ver­ein Ravens­burg stellt jedes Jahr einen Aus­bil­dungs­platz für ange­hen­de Immo­bi­li­en­kauf­leu­te bereit; der­zeit sind drei Aus­zu­bil­den­de bei uns beschäf­tigt. Die Aus­bil­dung dau­ert 3 Jah­re. Davon wird das ers­te Jahr aus­schließ­lich im Betrieb ver­bracht. Das zwei­te und drit­te Aus­bil­dungs­jahr wird im Wech­sel in der Genos­sen­schaft und im Block­un­ter­richt an der Fritz-Erler Schu­le in Pforz­heim statt­fin­den. Erfolg­rei­che Aus­bil­dungs­ab­sol­ven­ten haben bei uns sehr gro­ße Chan­cen über­nom­men zu werden.

War­um bil­den wir aus?

Weil wir pro­fes­sio­nel­le und gute Nach­wuchs­mit­ar­bei­ter brau­chen und weil es uns gro­ße Freu­de berei­tet jun­gen, moti­vier­ten Men­schen etwas bei­zu­brin­gen. Wir bil­den die Fach­kräf­te von mor­gen aus, sodass Fach­kräf­te­man­gel kei­ne Chan­ce hat.

Wie läuft die Aus­bil­dung ab?

Unse­re Azu­bis durch­lau­fen wochen­wei­se alle Abtei­lun­gen wie bei­spiel­wei­se die all­ge­mei­ne Ver­wal­tung, Buch­hal­tung, Neu­bau­ab­tei­lung, Tech­nik, Woh­nungs­ei­gen­tums­ver­wal­tung und Miet­ver­wal­tung. Sie neh­men an Schu­lun­gen teil und besu­chen zudem im Block­un­ter­richt die Berufs­schu­le. Sie sind nicht nur im Büro tätig, son­dern besich­ti­gen Woh­nun­gen und Bau­stel­len, füh­ren Ver­mie­tungs­ge­sprä­che und betreu­en Kun­den und Mit­glie­der. Füh­ren kauf­män­ni­sche Abrech­nun­gen durch und Ver­fas­sen Anschrei­ben an alle Geschäfts­part­ner. Die Aus­zu­bil­den­de wer­den bei allen Tätig­kei­ten mit ein­ge­bun­den und erhal­ten zudem eige­ne Ver­ant­wor­tungs­be­rei­che. Die ein­zel­nen Abtei­lun­gen bie­ten facet­ten­rei­che Auf­ga­ben­ge­bie­te und immer neue Her­aus­for­de­run­gen. Dies bringt beson­de­re Abwechs­lung in den Arbeitsalltag.

Wie erfolgt das Bewerbungsverfahren?

Der Aus­bil­dungs­be­ginn ist jähr­lich der 1. Sep­tem­ber. Die Suche nach einem geeig­ne­ten Aus­zu­bil­den­den beginnt ca. 1 Jahr im Vor­aus. Wir erhal­ten die voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen ger­ne per Mail. Nach­dem wir die Bewer­bungs­un­ter­la­gen gesich­tet und geprüft haben, laden wir zum Vor­stel­lungs­ge­spräch ein. Um sich gegen­sei­tig bes­ser ken­nen zu ler­nen bie­ten wir zudem ein Prak­ti­kum an.

Freie Aus­bil­dungs­plät­ze

bsv-rv-ihk-ausbildungsbetrieb

Ansprech­part­ne­rin

zlo220406_215a

Ange­li­ka Brugger

Assistenz/Personal