a362593236i0015_max1024x

In Ravens­burg herrscht Wohn­raum­man­gel und auch Bau­plät­ze sind knapp. Neue Bau­ge­bie­te wer­den wegen des Flä­chen­ver­brauchs mitt­ler­wei­le kri­tisch gese­hen. Teil der Lösung soll auch in Ravens­burg nach Vor­stel­lung der Stadt die „ver­träg­lich Nach­ver­dich­tung“ sein – ein Wort, das für vie­le Bür­ger nach Sar­di­nen­büch­se klingt. Doch das muss es nicht sein. In Ravens­burg zeigt der­zeit eine Genos­sen­schaft, wie man auf ein und der­sel­ben Flä­che die Zahl der Woh­nun­gen fast ver­drei­facht wer­den kann. Mit Enge hat das nichts zu tun…

https://www.bsv-rv.de/wp-content/uploads/2021/04/SZ-Bericht.pdf