Digitalisierung im Bau- und Sparverein Ravensburg eG

Am 18.09.2019 gab es im Best Western Hotel in Weingarten eine Informationsveranstaltung zum Thema: Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft.

All unsere Handwerker wurden dazu eingeladen.

Der Nachmittag begann, mit einer Rede unseres Vorstands, Herr Reger.

Er begrüßte alle 18 anwesenden Firmeninhaber und gab bekannt, dass er sich durch diese Umstellung eine Anbindung zwischen Handwerker und Genossenschaft wünscht, sowie eine Vereinfachung und Weiterentwicklung vieler Arbeitsabläufe.

Anschließend stellte sich Herr Schilirò, der Vertreter der Beratungs- und Systementwicklungsfirma Aareon vor.

Er stellte den Handwerkern das neue Auftrags- und Rechnungssystem  “Mareon“ vor.

Durch dieses Programm soll in Zukunft der Prozess von Auftragsstellung bis hin zur Rechnungserfassung digitalisiert werden, um so zeitlich effizienter arbeiten zu können.

Der Vorgang der bisher einige Monate dauern konnte, soll nun schon in einem Tag abgewickelt werden.

Das Programm bietet außerdem weitere Vorteile:

1. alle Daten werden automatisch  archiviert

2. das Programm kann per „Mobil-App“ auch offline benutzt werden

3. Stundenzettel können ohne Internetverbindung ausgefüllt werden

4. Mitarbeiter können problemlos disponiert werden

 

Abgerundet wurde der Abend durch ein gemeinsames Abendessen im Kongressraum des Hotels, bei vielen gemeinsamen Gesprächen zwischen Handwerkern und Genossenschaft.

Wir hoffen, dass die Handwerker viele positive Eindrücke und Informationen an diesem Abend gewonnen haben und es würde uns freuen, wenn die Handwerkerfirmen uns auf unserem Weg zu mehr Digitalisierung begleiten, sodass unsere Zusammenarbeit in Zukunft verstärkt und vereinfacht wird.